EPA

Die Emotionale Prozessarbeit kurz EPA

ist eine wirksame Methode, unseren Körper als Spiegel, unserer inneren Welt kennen und verstehen zu lernen. Krisen und innere Konflikte, unangenehme Spannungsgefühle, Migräne, Depressionen, Tinnitus und ein schmerzender Körper – um nur einige Beispiele zu nennen –  sind wichtige und wertvolle Signale in der Sprache unseres Körpers. 
Gemeinsam machen wir uns auf die Reise, diese Sprache zu erforschen.
Wie finde ich zurück zu einem wertschätzenden Verständnis dieser Sprache?
Wie kann ich diese Hinweise persönlich für mich deuten und dadurch Lösungen entstehen lassen, die mich wieder mit Gefühlen der tiefen Entspannung, Lebensfreude und Beschwerdefreiheit verbinden? 

Lösungswege öffnen sich, die nicht im ‚Außen‘ durch Bücher oder als ‚Ratschläge‘ vermittelt werden vielmehr als spürbare Erkenntnisse aus unserem Inneren heraus entstehen und wirksam werden.

Die Emotionale Prozessarbeit ist auch eine verblüffend einfache, aktive und selbstbestimmte Methode, sich den Problemen und Bedürfnissen der eigenen Persönlichkeit zuzuwenden.  
Wir wenden uns gemeinsam den tieferliegenden Ursachen von körperlichen Beschwerden und inneren Konflikten zu, gehen diesen auf den Grund und finden individuelle Lösungsansätze. Manchmal geht es auch darum, Vergangenes loszulassen und es in Frieden gehen zu lassen. 
Wenn wir belastende Situationen oder Ereignisse auf geistig- emotionaler Ebene nicht verarbeiten, können diese auf körperlicher Ebene ihren Ausdruck finden und sich in körperlichen Symptomen wie zum Beispiel Bluthochdruck, Migräne, Burn-out, Angststörungen oder chronischen Schmerzen äußern.  
Mit der Methode EPA, der emotionalen Prozessarbeit, begleite ich dich in einen Entspannungszustand, der die Tür öffnet hin zu deinen eigenen inneren Bildern und hin zu deinen eignen Antworten und Erkenntnissen.  
Du lernst das Gefühl und den Zustand der Entspannung mehr und mehr in deinem Körper zu etablieren. Dadurch wächst das Vertrauen in deinen Körper, in deine Intuition und in deine innere Bilderwelt, die wiederum ein wichtiger Schlüssel zur Lösung deiner Beschwerden und inneren Konflikte ist.  

Das beinhaltet ein 1:1 EPA – Coaching 
Jedes Coaching findet in einem vertrauensvollen und geschützten Raum in der Heilpraxis an der Vinetastraße statt. Es kann individuell an deine Bedürfnisse angepasst werden. Auch ein Onlinecoaching über Zoom oder Skype ist möglich.
Jedes Coaching findet auf Grund der aktuellen Situation Online statt. Lass uns gerne darüber sprechen und für uns, eine geeignete Möglichkeit, für eine virtuelle Begegnung finden. 

Eine Sitzungsdauer von 90 Minuten hat sich sehr bewährt. Das erste Coaching beinhaltet ein 30-minütiges Anamnesegespräch.

Kosten: Eine Sitzung (90 min.) kostet 95 €. 

Ablauf und mögliche Inhalte:
30 Minuten Kennenlern- und Anamnesegespräch vor der ersten Sitzung. 
EPA Begleitung buchbar für 60 – 120 Minuten 
Offene Gesprächsbegleitung 
Geführte Entspannung (PMR) und Tiefenentspannungs-Techniken. 
Das Erlernen und Entwickeln von Kompetenzen zur eigenen Entspannungsfähigkeit und der gelingenden Integration von EPA  in deinen Alltag